THALE

THALE
nomen viri. 1. Paral. c. 7. v. 25. Latine humectans aut virescens

Hofmann J. Lexicon universale. 1698.

Look at other dictionaries:

  • Thale — Thale …   Wikipédia en Français

  • Thale — Thale,   Stadt im Landkreis Quedlinburg, Sachsen Anhalt, 152 222 m über dem Meeresspiegel, am Austritt der Bode aus dem Nordrand des Unterharzes, 15 000 Einwohner; Erholungs und Ausflugsort. Südlich von Thale erhebt sich aus dem Bodetal die mit… …   Universal-Lexikon

  • Thale — (Allrode,Германия) Категория отеля: Адрес: 06502 Allrode, Германия Описание …   Каталог отелей

  • Thale [1] — Thale, Dorf im Kreise Aschersleben des Regierungsbezirks Magdeburg der preußischen Provinz Sachsen, an der Bode u. durch eine Eisenbahn mit Halberstadt verbunden; Eisen u. Blechhütte, Frischfeuer; 2000 Ew. Dabei die Roßtrappe (s.d.), der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Thale [2] — Thale, Albert vom T., Pseudonym für Decker 5) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Thäle — Thäle, in der Schweiz die Kiefer, s. d., S. 882 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Thale — Thale, Dorf und Luftkurort im preuß. Regbez. Magdeburg, Kreis Aschersleben, an der Bode, Knotenpunkt der Staatsbahnlinie Wegeleben T. und der Eisenbahn Blankenburg a. H. T., 175 m ü. M., hat 2 evang. Kirchen, ein Privatpädagogium, ein neues… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Thäle — Thäle, schweiz. Name der Kiefer …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Thale — Thale, Dorf im preuß. Reg. Bez. Magdeburg, an der Bode, östl. Eingangspunkt für den Harz, (1905) 13.194 E.; Eisenhütte mit Emaillier und Walzwerk, Hubertusbad (Solquelle); über T. Roßtrappe und Hexentanzplatz …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Thale [2] — Thale, Adalbert vom, Pseudonym, s. Decker, Karl von …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.